Hier zeige ich euch eine nachhaltige Alternative zum Geschenke verpacken.

Alles was ihr dazu benötigt sind Stoffreste oder hübsche Leinen Servietten, die man wieder verwenden kann und ein Paar Blumen. Ich habe immer getrocknete Blumen zu Hause, die ich in einer Box sammle und dann gerne für Geschenke oder Karten hernehme.

Das Geschenk wird in die Mitte vom Stoff gelegt und die gegenüber liegenden Enden werden zusammengeknotet.

Jetzt die vier Enden zu einer Schlaufe zusammen binden und mit Blumen schmücken.

Schon habt ihr eine hübsche und nachhaltige Geschenkverpackung. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken